KFC Weywertz

EUREGIO 2017

Freundschaften knüpfen – über die Grenzen hinaus!

17.EUREGIOTURNIER für Préminimes

RESULTATE

am 20. und 21.05.2017 in WEYWERTZ

Auch wenn der KFC WEYWERTZ mit seinen fast 68 Vereinsjahren das Pensionsalter überschritten hat, sind die Mitglieder des schwarz-gelben Traditionsvereins noch lange nicht arbeitsmüde…Und so veranstaltet das OK-Team um Präses Roland Gilles bereits zum siebzehnten Male den über die Grenzen hinaus bekannten und bei vielen Klubs beliebten Euregiocup. Am vorletzten Maiwochenende  treffen 24 Préminimes-Teams (U10-U11) aus diesmal drei Nationen in einem von sehr viel Freundschaft geprägten Turnier aufeinander.
Die Verantwortlichen dürfen auch in diesem Jahr auf ein illustres Teilnehmerfeld blicken und so verspricht der sportliche Ausgang eine ganz spannende Angelegenheit zu werden.

Nach einem Jahr „Euregiocup-Pause“  sind in diesem Jahr die Vertretungen von STANDARD LÜTTICH und SCHALKE 04 wieder mit von der Partie. Sowohl die kleinen Rouches als auch die Nachwuchsakteure aus der Knappenschmiede dürften dabei zum engeren Favoritenkreis zählen.
Die schärfsten Konkurrenten um den begehrten Euregiopokal dürften aus der näheren Region kommen. Allen voran sicherlich die „Jungzebras“ der KAS EUPEN, die stets unter den TOP FIVE zu finden sind und auch im letzten Jahr bestes DG-Team waren. Ob die Nachwuchsakteure von ALEMANNIA AACHEN an  ihre Topplatzierung von vor zwei Jahren (Zweitplatzierter) anknüpfen können, bleibt abzuwarten. Immer für eine Überraschung gut ist die Auswahlmannschaft der VILLE DE LIEGE, die den Euregiocup auch schon mal gewann (2008).
Als „Outsider“ darf man sicherlich die U11 der ETOILE ELSAUTOISE betrachten. Aus dieser Position schafften sie allerdings im letzten Jahr den etwas überraschenden Turniersieg und gehen am 20. Mai hochmotiviert als Cupverteidiger an den Start.
Die Niederlande sind in diesem Jahr wieder durch die limburgische E-Jeugd-Auswahlmannschaft der DES SWALMEN vertreten und aus der nordrhein-westfälischen Region kommt in diesem Jahr zum zweiten Mal die talentierte Truppe der Spielvereinigung Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath, kurz SVG BLS genannt.

Zu den neuen Turniergästen zählen der PULHEIMER SC, ein Verein unweit von Köln, der dem Fußballkreis Rhein-Erft angehört, sowie der KFC ST.MARTINUS-HALLE aus der Provinz Antwerpen.
Große Freude herrscht natürlich bei den regionalen Vereinen, ist doch das Internationale Freundschaftstreffen der Jungfußballer in Weywertz ein willkommener Anlass eine schöne Saison gegen starke und vor allen Dingen renommierte Gegner abzurunden. Außenseiterchancen in einem wirklich starken Teilnehmerfeld darf man den E-Jugendlichen des RFC TURKANIA FAYMONVILLE und des gastgebenden Vereins, dem KFC WEYWERTZ (FC WEB – FC BüRo) zusprechen, aber auch die anderen Jungkicker zwischen Our und Weser werden sich mächtig ins Zeug legen, um dem einen oder anderen Favoriten ein Bein(chen) zu stellen.

Zwar steht das Fußballspiel an erster Stelle, doch auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Verschiedene Tanzdarbietungen hiesiger „Dancing Teams“, sowie die kostenlose Kinderanimation bereichern ein buntes und hoffentlich sonniges Fußballwochenende.

Ein besonderer Ansporn für alle 24 Teams dürfte auch wieder das schon zur Tradition gewordene TORWANDSCHIESSEN sein, bei dem die Siegermannschaft 100 € für die Mannschaftskasse gewinnen kann. Gesponsort wird das muntere Ballern an der Löcherwand von der AXA-BANK Weywertz-Bütgenbach und HECK VERSICHERUNGEN.

Dass der Eintritt an beiden Turniertagen GRATIS ist, versteht sich seit Jahren von selbst. Dass leckere, selbst gebackene Waffeln und andere Delikatessen zu familiengünstigen Preisen angeboten werden, weiß mittlerweile ein jeder Turniergast aus dem In- und Ausland.. Und dass unser Maskottchen „FOXINHO“, der brasilianische Wirbelwind, auch wieder mit von der Partie ist, darauf freut sich jedes Kind!

Also: auf geht’s zum 17. EUREGIOCUP am 20. und 21.05.2017 nach Weywertz, wo die Verantwortlichen und alle ehrenamtlichen Helfer alle Gäste diesseits und jenseits der belgischen Grenzen aufs Herzlichste willkommen heißen.
Der KFC WEYWERTZ und das OK-TEAM (mit den gelben Mützen) freuen sich



AUF EUREN BESUCH.
„Da sin mer dabei, dat os prima!“

PROGRAMM:

Freitag, den 19.05.2017

  • ab 18:00 Uhr: Ankunft der Mannschaften , die in Worriken übernachten
  • um 19:00 Uhr: Imbiss und gemütliches Beisammensein mit Freunden aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien.
  • 20:00 Uhr: „DO YOU REMEMBER? ELEVEN YEARS AGO“
    SIEGERMANNSCHAFT/Euregiocup 2006 – P4-KFC WEYWERTZ

Samstag, den 20.05.2017

  • 13 Uhr: feierliche Eröffnungszeremonie mit allen 24 Teams, unserem Maskottchen FOXINHO und den jungen Tänzerinnen des TV Weywertz
  • 14 Uhr: Beginn der Spiele (5 Spielrunden) --- zwischendurch: TORWANDSCHIESSEN
  • PUBLIC VIEWING im Vereinshaus:
    DAS BUNDESLIGA-FINALE 2016-2017

Sonntag, den 21.05.2017

  • ab 09:30 Uhr: Beginn der Endrunde (mit den Achtelfinalbegegnungen)
  • ab 10:00 Uhr: Beginn der Trostrunde (Platzierungen 17-24) – FINALE auf dem A-Platz
  • um 13:15 Uhr: FINALE an der Torwand (100 € für den Sieger)
    danach: Platzierungsspiele
  • um 15:00 Uhr: KLEINES FINALE
  • um 15:45 Uhr: „FINALE GRANDE“ mit anschließender Preisverteilung

„Gewinnen ist schön, dabei sein ist alles!“

Teilnehmerfeld

  • Standard Lüttich (U11)
  • Schalke 04 (U10)
  • Alemannia Aachen (U11)
  • KAS Eupen (U11)
  • Ville de Liège (U11)
  • DES Swalmen (U11)
  • SVG BLS (U11)
  • Pulheimer SC (U10)
  • Stormvogels Haasrode (U11)
  • KFC St.Martinus-Halle (U11)
  • KFC GW Amel (U11)
  • Etoile Elsautoise (U11)
  • RFC St.Vith (U11)               
  • SG Rapid Oudler (U11)           
  • KFC Weywertz (U11)           
  • FC WEB-FC BüRo (U10-U11)       
  • FC Welkenraedt (U11)           
  • RFC Xhoffraix (U10)           
  • RFC Turkania Faymonville (U11)
  • RFC Union Kelmis (U11)
  • FC Recht-Emmels (U11)
  • FC Eupen (U11)
  • RUS Emmels-RFC St.Vith (U10)
  • RFC Sart (U11)